Infos zur Anmeldung

Die Anmeldung für La Venosta 2019 ist zwischen dem 24. Mai und 10. Dezember 2019 23.59 MEZ online geöffnet. Registriere dich hier. Nachmeldungen sind möglich und finden im Rennbüro statt, siehe unten.

So kannst du dich online anmelden

Erstelle dein Profil auf der Anmeldungsseite. Fülle das Anmeldeformular aus und bezahle die Startgebühr entweder mit Kredit- oder Bankomatkarte.

Startgruppen

Wenn du dich online anmeldest, kannst du dir die Startgruppe entsprechend deines Leistungsniveaus aussuchen. Solltest du in der Elite-Gruppe mit den Pro Team Athleten starten wollen, kannst du dies nach Wahl deiner Startgruppe anfragen. Dazu benötigst du einen gültigen FIS-Code.

Du kannst zwischen den folgenden Startgruppen wählen:
30 km Klassisch 
Elite Gruppe* (FIS-code benötigt)
1. Startgruppe - Professionelle Läufer (Startgruppe 1-3 beim Vasalauf)
2. Startgruppe - Fortgeschrittene Läufer (Startgruppen 4-6 bei Vasalauf)
3. Startgruppe - Hobbyläufer (Startgruppen 7-10 bei Vasalauf)

*Die Elite Startgruppe ist speziell für die Ski Classics Pro Team Athleten und Elite-Athleten vorgesehen. Die Elite-Gruppe läuft 45 km anstatt 30 km und hat eine eigene Startzeit.

Wenn in einer Startgruppe noch Startnummern vorhanden sind, ist ein Gruppenwechsel bis eine Woche vor dem Rennen möglich. Die Änderung wird auf der Online-Registrierungsseite vorgenommen.

Startzeiten

Elite Frauen (45 km) 09:00 Uhr
Elite Männer (45 km) 10:30 Uhr
Alle anderen Teilnehmer (30 km) 12:00 Uhr

Anmeldegebühr

Early Bird 1. Juni - 31. August 1. September - 31. Oktober 1. November - 10. Dezember
Nachmeldung
EUR 75 EUR 85 EUR 90 EUR 95 EUR 105

Startpaket

Bei der Startnummernausgabe erhälst du folgendes Paket: 

Startnummer: Muss gut sichtbar getragen werden. Mit der Startnummer kannst du auch deine Tasche nach dem Rennen abholen. Du kannst die Startnummer gerne als Erinnerung an La Venosta 2019 behalten.
Transponder (mit Klettverschluss): Bitte am rechten Knöchel befestigen und während des ganzen Rennens tragen. Ohne Transponder gibt es keine Zeitmessung. Im Ziel muss der Transponder abgegeben werden. Bei Verlust des Transponders werden EUR 50,00 verrechnet!
Aufkleber: Zum Kennzeichnen von deiner Tasche.
ID-Etikette: Bitte ausfüllen und auf der Innenseite der Startnummer anbringen. Die Etikette gibt die angeforderten Informationen wie Krankheiten und Kontaktdaten von Angehörigen, die während des Rennens erreicht werden können.
Zwei Ski-Aufkleber: Zum Kennzeichnen der Skier mit deiner Startnummer (freiwillig). Während des Rennens wirst du Zugang zu Ladestationen entlang der Rennstrecke haben (mehr Infos unter Rennstrecke). 

Geschäftsbedingungen

Mit der Anmeldung zu La Venosta stimmst du den allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Bitte lies diese genau durch.

Namensänderung

Jede Anmeldung ist namensbezogen und darf nicht an eine andere Person weitergegeben werden. Es gibt die Möglichkeit einer Namensänderung online bis 10. Dezember 23:59 MEZ und danach im Rennbüro bis zwei Stunden vor Rennbeginn, in beiden Fällen gegen eine Gebühr von EUR 30,00 (im Rennbüro nur Barzahlung möglich). 

Nicht am Start

Ist ein Teilnehmer verhindert und kann beim Rennen nicht starten, wird die Teilnahmegebühr nicht rückerstattet und kann auch im Folgejahr nicht angerechnet werden. 

Rennbüro und Startnummernausgabe

Standort: TBD
Im Rennbüro werden die Startpakete mit den Startnummern ausgegeben und Nachnennungen sowie Namensänderungen entgegengenommen. Wenn du Fragen hast oder weitere Informationen benötigst, helfen wir dir gerne im Rennbüro weiter! Hier findest du auch unser "Lost & Found".

Öffnungszeiten 
Freitag - TBD
Samstag - TBD

Außerhalb der angeführten Öffnungszeiten werden keine Startnummern ausgehändigt! Bitte vergiss nicht, deine Anmeldebestätigung mitzunehmen, wenn du deine Startnummer abholst. Diese wurde nach der Anmeldung per E-Mail an dich verschickt. Solltest du die E-Mail nicht erhalten haben, schau in deinem Spam-Ordner nach. 

NACHNENNUNGEN können im Rennbüro bis 2 Stunden vor Rennstart vorgenommen werden. Nur Bargeld wird akzeptiert!